Alpabtrieb der Wasserstubenalpe

Der Almabtrieb der Wasserstubenalpe findet (fast) immer am Samstag Mitte September statt.

Die prachtvoll geschmückten Kühe werden um ca. 12.00 Uhr beim Panoramagasthof Kristberg eintreffen und dort von den Eigentümern (Bauern) übernommen.

Einige Bauern verladen Ihre Tiere in spezielle Tieranhänger. Einige gehen den Weg vom Kristberg bis in den heimichen Stall zu Fuß mit ihren Tieren.

Geschmückte Tiere repräsentieren einen optimalen und unfallfreien Sommer.

Von der Terrasse vom Panoramagasthof Kristberg hat man auf das Treiben, das Teilen der Herde und das Verladen der Tiere einen optimalen Blick. Man ist somit mitten drin.

Da Bilder mehr als tausend Worte aussagen, gibt es einige Youtube Videos (https://youtu.be/gHyGSb8JijY, https://youtu.be/hiHp2A-Vpcc, https://youtu.be/NMi8EEVymUg, https://youtu.be/kCpdLCDc6QE, https://youtu.be/BnQyMsqBdR0 und https://youtu.be/A9-GMM-_yjM von vergangenen Alpabtrieb der Wasserstubenalpe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.