Mondschein-Sagenwanderung im Silbertal mit Hertha Glück

Eintauchen in Mystik und Brauchtum. Um 17:00 Uhr ist das Treffen an der Talstation der Montafoner Kristbergbahn wo die sagenhafte Reise beginnt. Die kurze Wanderung, entlang vom 2,7 km langen Silberpfad, bietet viele mystische Plätze, welche durch die Erzählungen von Hertha Glück geschichtlich belebt werden. Neben den vielen Sagen vom Silbertal und Kristberg hat auch weiterlesen …

Der Teufelsbach-Wasserfall vom Silbertal im Montafon

Der Teufelsbach-Wasserfall vom Silbertal im Montafon entspringt unterhalb der Kapellalpe und stürzt von dort Talwärts bis er in die wilde Litz mündet. Du kannst diese Naturschönheit bei der schönen Rundwanderung vom Kristberg über das Hochmoor „Wild Ried“ ins Silbertal erwandern. Auf dieser Wanderung kommst Du auch noch am „Gretschwasserfall“, dem „Litzdamm“ bei der Gisla und weiterlesen …

Führungen auf der Freilichtbühne Silbertal mit Dagmar Knobl

Führungen auf der Freilichtbühne Silbertal, wo die Montafoner Sagenfestspiele aufgeführt werden. Dagmar lädt Dich ein, dass Du eine ihrer Führungen auf der Freilichtbühne Silbertal, wo die Montafoner Sagenfestspiele aufgeführt werden, live erleben kannst. Alle Infos gibt es auf https://www.sagenfestspiele.at/de/fuehrungen-freilichbuehne.html und auf https://kristberg.at/seminare-veranstaltungen/veranstaltungen-kristberg/details/fuehrungen-freilichtbuehne-silbertal.html.

Kristberg im Silbertal, der Genießerberg im Montafon

Lass den kleinen Einblick einfach auf Dich wirken und genieße schon einmal digital die Naturschönheiten. Alle Infos rund um die Naturzeit am Kristberg im Silbertal gibt es auf https://montafon.at/kristberg/de/naturzeit und auf https://kristberg.at/naturzeit-sommerurlaub-montafon.html.

Auf Panoramawegen unterwegs mit Lamas

Vereint mit den freundlichen Lamas von Llamero Horst und der Wanderführerin Imelda begibst Du Dich auf die Spuren der Bergknappen. Dabei bringen Dich die Anden-Tiere mit ihrer ruhigen Art dazu, innezuhalten und die Zeit zu vergessen. Am Genießerberg Kristberg erwartet Dich neben einem köstlichen Kaiserschmarren, ein interessanter Besuch der St. Agatha Bergknappenkapelle. Die älteste Kriche weiterlesen …

Der Silberpfad am Kristberg im Silbertal, dem Genießerberg im Montafon

Der Silberpfad am Kristberg im Silbertal – Die faszinierende Geschichte des Bergbaus spielerisch erleben. Das Montafon, besonders aber Silbertal und Bartholomäberg, sind eng mit dem mittelalterlichen Bergbau verbunden. Um die Bergbaugeschichte und deren moderne wissenschaftliche Erforschung begreifbar zu machen, wurde ein Forschungslehrpfad mit dem Namen Silberpfad von der Kristbergbahn in Kooperation mit der Universität Innsbruck, weiterlesen …

Bergerlebnis „Auf den Spuren von Silbi“

Der Kristberg blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die eine ganze Region prägt. Auf den Spuren von Silbi, dem Maskottchen des Kristbergs, wandern wir mit Monika Dönz-Breuß entlang des Silberpfades sowie auf verwunschenen „Knappawegli“. In der zirka 2,5-stündigen Führung erfahren Klein und Groß wie der Abbau des Edelmetalls ablief und wie er nicht nur das weiterlesen …

Bergerlebnis „Weg der Erkenntnis“, wie Archäologie funktioniert

Taucht mit Klaus Bertle ein in die Geschichte des Montafons, von der Stein -und Bronzezeit, über den Bergbau im Mittelalter bis in die heutige Zeit. Die 12, teils interaktiven Stationen vom Silberpfad zeigen die verschiedenen archäologischen Methoden von der „Knochenarbeit“ der grabenden Archäologen bis hin ins High Tech Labor der Wissenschaftler. Das Thema wird umfang- weiterlesen …

Die Holzkugelbahn bei der Silberspielwelt in Aktion

Moritz zeigt Dir mit Stolz, welche Freude die neue Holzkugelbahn bei der Silberspielwelt macht 😁. Den echten Spaß gibt es natürlich nur bei uns am Kristberg im Silbertal, dem Genießerberg im Montafon. Alle Infos von der Silberspielwelt gibt es auf https://montafon.at/kristberg/de/naturzeit/silberspielwelt.

Vollmond-Sagenwanderung am Kristberg im Silbertal

Um 16:45 Uhr geht es mit der Montafoner Kristbergbahn auf den Kristberg, wo Du von Hertha Glück sagenhaft empfangen wirst. Eine leichte Wanderung (ca. 45 Minuten) bis an die alte Säge lässt Dich tiefer mit der Sagenwelt verwurzelt sowie in Brauchtum und Mystik eintauchen. Der Weg führt schweigend, auf sich selbst und die imposante Naturkulisse weiterlesen …